Neu auf DVD: Gigant des Nordens – Hamburgs Aufstieg zum Welthafen

Eine hübsche Dokumentation, angereichert mit Spielszenen und Interviews mit Fachleuten, die uns in die 800jährige Geschichte des Hamburger Hafens einführt – und die entpuppt sich als ausgesprochen interessante Geschichte. Wir erfahren, wie es zur Gründung gekommen ist, oder möglicherweise gekommen ist, aber auch, welche Rolle Hamburg spielte und wie es sich diese Rolle erkämpft hat. Interessante Einblicke in einen Hafen, der noch heute einen wichtigen Stand in der Welt hat, auch wenn der hart umkämpft ist. Hier können wir quasi seine ganze Lebensgeschichte erleben, von seiner „Geburt“ über die „Pubertät“ bis hin zu seinem „Erwachsendasein“… oder muss er bei all der Konkurrenz vielleicht bald in „Rente“ gehen?

Eigentlich bringt es wenig, über die Dokumentation selbst zu sagen, denn dann bräuchte man sie ja nicht mehr zu schauen – und das wäre eine Schande, denn sie ist ausgesprochen sehenswert. Abgerundet wird das Ganze durch Computeranimationen, die sehr realistisch geworden sind.

Gigant des Fazits

Nicht lang drumrumreden und die Doku für sich selbst sprechen lassen. Eine interessante und sehenswerte Dokumentation über die Entstehung und Entwicklung des Hamburger Hafens, aber auch seiner Herrscher, Reederein und Arbeiter, seinen Einfluss auf die Stadt – und auf die Welt. Wer mehr über das Tor zur Welt erfahren möchte, hat ab 30.9.2016 auf DVD und Blu-ray Gelegenheit dazu.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Fernsehen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s