Hörspiele: Mark Brandis, Raumkadett – Mondschatten

Die jungen Jahre des Raumfahrers Mark Brandis. Hier verschlägt es ihn zu einer Art Schulausflug auf den Mond, doch dann kippt die Situation plötzlich und es wird ernst…

Science Fiction

Gute Science Fiction ist rar gesät und so muss man als Freund der Materie nach Strohhalmen greifen, in der Hoffnung, hier und da eine angenehme Überraschung zu finden. „Mark Brandis“ ist so eine Überraschung, denn wir bekommen eine solide Geschichte, die in einem gut durchdachten Universum angesiedelt ist. Die Welt, in der er sich befindet, scheint also Hand und Fuß zu haben. Es gibt auch Gegner, aber die sind, hier zumindest, keine Außerirdischen. Wir erfahren etwas über die Erde in Brandis Zeit, ihre Gesellschaft und ein wenig über die Konflikte. Und so, wie es scheint, beginnt in dieser Geschichte etwas, das wahrscheinlich Auswirkungen auf dieses Universum hat und im folgenden Hörspiel fortgesetzt werden wird. Wir werden sehen… oder vielmehr hören!

Mit

Daniel Claus, Sebastian Klickert, Wanja Gerick, Leon Boden, Sebastian Fitzner, Sarah Alles, Hans-Eckart Eckhardt und Michael Lott

Mark Fazit

Eine Folge aus der Reihe „Mark Brandis, Raumkadett“, spannend, interessant, in seiner eigenen Welt – und hoffentlich mit einer Fortsetzung, die diesen Handlungsbogen sinnvoll weiterspinnen wird! Eine gute Alternative für alle, die Freude an Science Fiction haben und auf der Suche nach etwas neuem sind. Jetzt auf LP und Hörspielkassette… jetzt auf CD!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Hörspiele veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s