Neu im Kino: Hidden Figures – Unerkannte Heldinnen

Drei schwarze Frauen arbeiten in den 60er Jahren bei der NASA, doch da sie a) Frauen und b) schwarz sind und es zu diesem Zeitpunkt im Land der Freien noch die Rassentrennung gibt, ist es egal, wie fähig sie sind, doch dagegen wollen sie vorgehen…

Wahre Geschichte

Man ist ein bisschen hin und her gerissen. Denn als Zyniker hat man ein paar Zweifel daran, dass sich das alles wirklich so abgespielt hat. Dass es plötzlich auf einer Seite eine Einsicht gibt und alles verändert wird. Und es kommt einem ein bisschen merkwürdig – nicht komplett unglaubwürdig, aber doch merkwürdig – vor, dass es dann letztlich diese eine Schwarze, die zwar ein Mathegenie ist, ist, die das Raumfahrtprogramm rettet… was ein sehr schlechtes Licht auf die Kompetenz der NASA und ihrer Mitarbeiter wirft. Davon abgesehen aber ist der Film ausgesprochen befriedigend, wenn man sieht, dass Leute, die etwas können, auch mal erfolgreich sein können.

Competence Porn“

So hat David Chen vom Slashfilmcast diese Art Film bezeichnet, bei der man sich daran delektieren kann, wenn Profis ihren Job exzellent machen – und, seien wir ehrlich, das kommt viel zu selten vor. Sowohl in der Wirklichkeit als auch im Film. So können wir denn also dabei zusehen, wie ein paar Frauen etwas können und das auch mal ausleben dürfen. Wie gesagt, ausgesprochen befriedigend, wenn man so etwas mag!

Der Film ist gut gespielt, die Figuren sind alle überzeugend, nur die private Familiengeschichte hätte man vielleicht auslassen können, weil die dann doch ein wenig zu süßlich daherkommt.

Mit

Taraji P. Henson, Octavia Spencer, Janelle Monáe

Hidden Fazit

Schöne Geschichte mit starken Darstellerinnen, bei der man aber trotzdem ein bisschen den Verdacht hat, dass sie die Geschichte eine Spur positiver darstellt, als sie in Wirklichkeit gewesen sein mag. Ab 2. Februar 2017 im Kino.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s