Neu im Kino: Happy Burnout

Mit Wotan Wilke Möhring, Anke Engelke, Julia Koschitz, Michael Wittenborn, Kostja Ullmann, Torben Liebrecht

Da ich nach etwa 30 Minuten den Film verlassen habe, gestaltet sich eine angemessene Besprechung über einen Hartz-IVler, der, um seine Zuwendungen nicht zu verlieren, in eine Burnoutklinik geht, wo sich das Ganze möglicherweise in eine schwache Version von „Einer flog über das Kuckucksnest“ entwickelt, als schwierig, aber bis zu diesem Zeitpunkt schien er selbst nicht zu wissen, ob er Tragödie oder Komödie sein will, sondern war mehr Wischiwaschi – hier hätte man entweder eine von beiden Richtungen konsequent durchführen oder beides durch scharfe Kontraste miteinander mischen können, was aber beides ausgeblieben ist, da jedoch behauptet wird, gegen Ende würde der Film besser werden, kann das, wer will, ab dem 27. April 2017 im Kino selber herausfinden.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Filme veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s