Neu im Kino: Mein neues bestes Stück

Ein französischer Film über eine Frau, die plötzlich einen Penis hat, hätte interessant sein können, wenn man die Möglichkeiten des Themas gut durchgespielt hätte, war aber eher derart nervig und anstrengend, dass ein vorzeitiges Verlassen des Kinos eine eingehendere Besprechung nicht möglich macht, wer sich selbst davon überzeugen oder eines besseren belehren lassen möchte, hat ab 8. Juni 2017 im Kino Gelegenheit dazu.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Filme veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s