Neu auf DVD: Der Pakt mit dem Teufel

Der alte Professor Faust schließt mit einem Vertreter des Teufels, Mephistopheles, einen Vertrag. Er wird zum jungen Mann, während der Höllenknecht in seine Hülle schlüpft. Und der Teufel ist weiterhin hinter Faustens Seele her…

Faust ohne Reime

Wer hier ein Reimschauspiel erwartet, wie es sich einst der große Goethe auserdachte, der wird hier sicher bitterlichst enttäuscht werden. Denn zwar hat man sich Elemente des Faustenen Dramas zur Grundlage erkoren, doch die Geschichte, welche da mit ansehnlichen Ideen und Effekten erzählt wird, ist nicht mit jener gleichzusetzen, welche jener deutsche Dichtgelehrte einst verfasste. Dies gibt ihr eine gewisse Frische, wenn auch der Sprache Kunst verloren geht.

Doch nicht um Verse geht es, sondern um Seele. Und um eine Umkehrung, tauschen doch Teufel und Professor die Gestalt, so dass der Vertreter der Hölle nun im Kostüm des alten Gelehrten erscheint, während aus Fausten selbst ein junger Hüpfer wird, der der Frau des Fürsten nachstellt und seine Seele verliert, sobald er das Glück gefunden. Auch Gold spielt eine Rolle, ist Fausten – oder Mephistopheles – doch gefragt, es in alchimistischer Weise kunstfertig wie künstlich zu erschaffen.

Am Ende siegt… nun, das sei nicht verraten. Doch schade mutet es an, dass eine Aussage des Mephisto in der deutschen Fassung bislang fehlte:

Die Menschen sind viel schlimmer als die Hölle

Ach, Sohn der Hölle, wie recht du doch hast!

Der Pakt mit dem Teufel (1949)

Gérard Philippe (Peer Schmidt), Carlo Nichi (Gert Tellkampf), Michel Simon (Ludwig Linkmann)

Der Pakt mit dem Fazit

Faust und Mephisto einmal anders, mit vertauschten Rollen, der Teufelsfürst in der Gestalt des Professors als eifriger Gehilfe, um den erjüngten Akademiker auf die schiefe Bahn zu bringen. Was hätte Goethe wohl dazu gesagt? Ab 22.6.2017 auf DVD und Blu-ray.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Filme veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s