Neu im Kino: Final Portrait

Der Amerikaner James Lord möchte sich von dem Künstler Alberto Giacometti 1964 in Paris portraitieren lassen…

Künstlerportrait

Oder

Portrait eines Portraits

Da der Künstler diesen Namen aber durchaus verdient, kann man sich vorstellen, dass das nicht so ganz einfach über die Bühne geht und so wird die Anzahl der Sitzungen größer und größer, in denen man immer mehr über den Künstler und sein Leben erfährt…

Regie bei diesem Film, der hervorragend von dem hervorragenden Geoffrey Rush getragen wird, führt Schauspieler und Regisseur Stanley Tucci, der eigentlich immer positiv in allem in Erinnerung bleibt, in dem er mitgespielt hat. Das Portrait des schwierigen, in einer Tour rauchenden Künstlers gelingt ihm größtenteils. Die meiste Zeit ist es durchaus interessant, aber an manchen Stellen wird es dann doch ein wenig zäh. Auch schafft er es nicht, das Gesamtbild der Kunst dieses Künstlers zu zeigen, aber da die Grundlagen für den Film vornehmlich die Aufzeichnungen von James Lord waren, der nach Paris kam, um sich zeichnen zu lassen und dies dann niedergeschrieben hat, war damit dann wohl auch nicht zu rechnen.

Mit

Geoffrey Rush (Wolfgang Condrus), Armie Hammer (Sascha Rotermund), Tony Shalhoub (Erich Ludwig), Sylvie Testud (Sabine Falkenberg), Clémence Poésy (Tatjana Pokorny) – Regie: Stanley Tucci

Final Fazit

Großartig gespielt von einem wunderbaren Geoffrey Rush und einem kaum wiederzuerkennenden Tony Shalhoub bietet der Film eine nette Anschauung der Entstehung eines Portraits, kann aber über die eine oder andere Länge nicht hinwegtäuschen. Ab 3. August 2017 im Kino.

Dieser Beitrag wurde unter Filme veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.