DVD: The Missing – Die komplette zweite Staffel

Ein entführtes Mädchen taucht nach Jahren wieder auf, doch es ist nicht so einfach…

Dreisprachig

Hatten wir in der ersten Staffel noch die Engländer in Belgien, so haben wir nun neben Engländern und Franzosen auch den Spielort Deutschland, in dem sich die Tragödie ereignet. Und ein alter Bekannter ist dabei, der Polizist aus der ersten Staffel, der in gewisser Weise mit dem aktuellen Fall verbunden ist. Auch der spielt sich wieder auf mehreren Zeitebenen ab, so dass man oft zwischen zwei Zeiten springt, was wieder sehr gut durch Frisuren und Kamerafilter deutlich gemacht wird.

Der Fall selbst ist diesmal ein wenig anders gelagert – und das ist auch gut so, denn wie die Schöpfer der Serie im Bonusmaterial sagen, wollten sie nicht dasselbe nocheinmal machen. So geht diese Staffel also in eine andere Richtung und wird tatsächlich eher zu einer Art Krimi. Ging es in 1 noch eher um den Verlust und den Umgang damit, wird es hier mehr „krimineller“, was dem Ganzen einen neuen Reiz verleiht. Das sorgt auch dafür, dass es einem diesmal, besonders am Ende, vielleicht nicht ganz so weh tut, auch wenn man hier nicht mit Beschönigungen rechnen muss, denn auch in diesem Bereich bleibt sich die Serie treu.

Mitspieler

Einmal mehr kann man sehen, wie großartig Tchéky Karyo ist – und wie schade es ist, dass er nicht mehr Rollen bekommt, die seinen Fähigkeiten gerecht werden. Ihn zu sehen ist also wieder ein großes Vergnügen. Das gilt auch für den Briten Roger Allam. Der ist zwar größtenteils auf charismatische Nebenrollen abonniert, zeigt darin aber oft, was echte Schauspielkunst ist – und so auch hier.

Bonus

Ein umfangreiches Making-of, das viele Hintergrundinformationen zur Serie und zur aktuellen Staffel bietet.

Mit

Tchéky Karyo (Ralph Schicha), David Morrissey (Matthias Klie), Keeley Hawes Solveig Duda), Roger Allam (Walter von Hauff), Laura Fraser (Shandra Shadt)

Fazit

Gleicher Ermittler, neuer Fall. Spannend, nicht beschönigend – einfach gut. Ab 29.9.2017 auf DVD und Blu-ray.

Dieser Beitrag wurde unter Fernsehen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.