DVD: SOLIS

Mann ist allein in einer Rettungskapsel und rast durchs All, während er mit einer Frau spricht, die ihn retten soll…

Ein-Personen-Film

Das Konzept, nur einen Protagonisten zu haben, der fernmündlich mit jemand anderem kommuniziert und daraus die eigentliche Handlung zu stricken, ist schön, da es die Möglichkeit bietet, mit wenig Mitteln viel zu erreichen und einen guten, spannenden und originellen Film zu schaffen. Doch es kommt auch darauf an, was gesagt wird. Während NO TURNING BACK mit Tom Hardy in meinen Augen versagt, weil die erzählte Geschichte nicht so prickelnd – oder nur für Architekten und Baununternehmer – ist, ist der diesjährige THE GUILTY ein tolles Beispiel dafür, wie soetwas immens spannend sein kann.

SOLIS nimmt diese Hürde leider nicht. Was auch ein bisschen daran liegt, dass sich das Ganze eher als Überlebenskampf gestaltet. Ginge es darum, herauszufinden, was passiert ist und hätte sich dabei eventuell die eine oder andere überraschende Wendung ergeben, z.B. dass Aliens im Spiel sind oder der Protagonist selbst an allem schuld war, hätte es ein super spannender Film werden können. So aber merkt man schnell, dass man die wenigen Sets, die man hatte, ausgiebig nutzen wollte, was gerade am Anfang ein wenig störend wird, wenn er seinen Arsch nicht hochbekommt und seinen Sessel verlässt, was jeder normale Mensch als erstes getan hätte.

Mit

Steven Ogg (Matti Klemm), Alice Lowe (Claudia Urbschat-Mingues)

Regie: Carl Strathie

[Besprechung erfolgt nach Sichtung der Originalfassung]

Fazis

Aus der Grundidee eines Ein-Personen-Films hätte man etwas spannendes herauskitzeln können, aber irgendwie will der Funke nicht überspringen. Ab 21. Dezember 2018 auf DVD und Blu-ray.

Dieser Beitrag wurde unter Filme veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.