Heimkino: BORDER

Schwedische Grenzbeamtin mit etwas eigenwilligem Aussehen hat im wahrsten Sinne des Wortes eine Nase dafür, wenn mit Menschen etwas nicht stimmt. Sie wird zu einem speziellen Fall hinzugezogen, aber da ist auch noch ein anderer Mann, der ihr irgendwie ähnlich zu sein scheint…

Nordisch

Dies ist kein Nordic Noir Krimi, sondern wir begeben uns in den Bereich des Übersinnlichen. Und das auf eine sehr interessante Weise, in der man ein wenig mit der nordischen Mythologie spielt, sie ernst nimmt und mit ihr arbeitet. Dabei werden alle Handlungselemente geschickt miteinander verknüpft, so dass sie am Ende sehr schön ineinander laufen. Es gibt auch die eine oder andere Wendung, die der Sache ihre Würze verleihen. Sicher nimmt man recht schnell an, dass der Unbekannte irgendwas mit unserer Hauptperson zu tun haben muss, die Auflösung dafür ist aber schön und stimmig, so dass am Ende alles einen Sinn ergibt.

Überraschend

Ist vor allem eine Sache: Die Polizei erkennt den Vorteil ihrer Begabung. Für gewöhnlich würde man in einem Film, und wahrscheinlich auch der Wirklichkeit, erleben, dass jemand, der eine besondere Fähigkeit hat, mit der er oder in dem Fall sie Verbrechen aufspüren kann, als Scharlatan oder Spinner abtun, ignorieren, von allen Untersuchungen ausschließen. Hier ist das anders und die Polizei nutzt tatsächlich das, was die Hauptfigur kann… und das ist gleichermaßen ungewöhnlich wie überaus erfreulich.

Mit

Eva Melander (Elisabeth Günther), Eero Milonoff (Pascal Fligg), Jörgen Thorsson (Alexander Brem), Sten Ljunggren (Alexander Duda)

Regie: Ali Abbasi

[Besprechung erfolgt nach Sichtung der deutschen Fassung]

Fazit

Ein moderner Umgang mit klassischer nordischer Mythologie, verpackt in einen Krimi mit einigen Wendungen… was kann man mehr verlangen? Ab 16. August 2019 auf DVD und Blu-ray.

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Filme veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.